Mobicool V26

Unter den Peltier Kühlboxen scheint das V26 Modell von Mobicool sehr hoch im Kurs zu sein, auch wenn sich einige Negativaspekte ausmachen lassen.

Wir haben uns genauer mit der Kühlbox beschäftigt und zeigen Ihnen, was sie drauf hat und ob sich ein Kauf lohnt.

Sale
Mobicool V26 Test: Die Kühlbox im Kurzportrait
Die maximale Kühlleistung liegt bei 18°C unter der Umgebungstemperatur. Das ist für eine Peltier-Kühlbox das Mindeste, was sie schaffen sollte. Sofern die Umgebungstemperatur bei 30°C liegt, können Getränke also gerade einmal auf 12°C gekühlt werden – viel ist das nicht.

Wem diese Leistung ausreicht, wird jedoch nicht enttäuscht werden. Dank zweier Lüftungssysteme verteilt sich die Kälte schneller als bei einfachen Peltierboxen. Zudem ist die Bauweise recht robust und die Optik kann sich sehen lassen.

Letzte Aktualisierung am 2020-07-06 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Inhalt

Neueres Nachfolgemodell vorhanden

Ähnlich wie bei dem T26 Modell von Mobicool wird auch das V26 Modell nicht mehr weiter hergestellt und durch ein Nachfolgemodell, dem M26, ersetzt. Zwar gibt es die Mobicool V26 noch zu kaufen, Sie sollten jedoch für den Fall, dass sie bald ausverkauft sein sollte, die M26 Kühlbox als Alternative auf dem Schirm haben.

Sale
Mobicool MV26, tragbare thermo-elektrische Kühlbox
  • 25 Liter Volumen, Platz für drei aufrecht stehende 1,5-l-Flasche
  • Kühlt bis zu 18 °C unter Umgebungstemperatur
  • Elektrische Kühlbox für 12 V DC im Auto und 230 V AC Steckdose

Letzte Aktualisierung am 2020-07-06 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Paradoxerweise ist – außer optisch – kein wirklicher Unterschied zu erkennen. Die Kühlleistung ist identisch und es sorgen ebenfalls zwei Lüftungssysteme für eine schnellere Kälteverteilung. Selbstverständlich ist aber, dass der Preis beim Nachfolgemodell etwas höher ist.

Die Mobicool thermoelektrische Kühlbox V26 AC/DC im Detail

Wir können vorwegnehmen, dass die V26 keine schlechte Peltier-Kühlbox darstellt. Sie ist äußerst robust und weiß dank ihrer Zuverlässigkeit einige Kunden zu überzeugen.

Für eine qualitative Leistungseinschätzung haben wir uns zunächst die technischen Details angeschaut und anschließend die Praxistauglichkeit anhand von Kundenbewertungen unter die Lupe genommen.

Im Folgenden lesen Sie das Ergebnis.

Sale
Mobicool V26 Test: Die Kühlbox im Kurzportrait
Die maximale Kühlleistung liegt bei 18°C unter der Umgebungstemperatur. Das ist für eine Peltier-Kühlbox das Mindeste, was sie schaffen sollte. Sofern die Umgebungstemperatur bei 30°C liegt, können Getränke also gerade einmal auf 12°C gekühlt werden – viel ist das nicht.

Wem diese Leistung ausreicht, wird jedoch nicht enttäuscht werden. Dank zweier Lüftungssysteme verteilt sich die Kälte schneller als bei einfachen Peltierboxen. Zudem ist die Bauweise recht robust und die Optik kann sich sehen lassen.

Letzte Aktualisierung am 2020-07-06 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kühlsystem

Wir haben schon erwähnt, dass es sich um eine Peltier-Kühlbox handelt. Das heißt, dass ein thermoelektrischer Wandler die Innenwärme nach außen transportiert und dadurch Kälte hinterlässt. Deswegen ist die Innentemperatur jedoch immer von der Außentemperatur abhängig. Mit insgesamt 4 Peltier-Elementen und einer Maximalleistung von 18°C unter der Außentemperatur erreicht das Modell gerade einmal das erforderliche Minimum.

Auf der anderen Seite wurde der Kühlungsprozess mittels eines zweifachen Lüftungssystems beschleunigt. Andere Peltier-Kühlboxen brauchen mehrere Stunden, teilweise bis zu einem ganzen Tag, um die volle Leistungsstufe zu erreichen. Diese hier braucht nicht mehr als 3-5 Stunden.

Organisation und Volumen

Das Volumen beträgt 25 Liter. Damit passen genug Getränke und Snacks für eine Familie hinein. Vorteilhaft ist außerdem, dass die Box ziemlich hoch gebaut ist, sodass sogar 2-Liter Flaschen aufrecht hineinpassen. Leider gibt es keine Trenngitter oder sonstige Abgrenzungen, sodass Snacks und Flaschen gemischt untergebracht werden müssen.

Der Deckel, der gleichzeitig als thermoelektrischer Wandler fungiert, ist sperrig, aber robust. Um die Box zu transportieren und zu schließen, wurde ein stabiler Griff angebracht. Sobald er in Richtung der Vorrichtung umgelegt wird, ist die Box luftdicht verriegelt.

Im Deckel befindet sich außerdem ein praktisches Kabelfach.

Informationen zur Elektronik

Als Kühlbox für das Auto sind im Lieferumfang zwei Anschlüsse integriert: ein 12 Volt Anschluss für das Auto und ein 230 Volt Anschluss für  das Stromnetz. In beiden Fällen werden Sie die volle Leistung ausschöpfen können, während der Stromverbrauch in Grenzen gehalten wird. Dank der Einstufung in die Energieeffizienzklasse A++ müssen Sie sich keine Sorgen über eine zu hohe Stromrechnung machen.

Highlights

Highlights bietet das Modell keine – leider. Es besticht eher durch qualitative Basics und durch eine robuste Bauweise. Sie werden eine schnörkellose Kühlbox erhalten, in Sachen Kühlleistung sollten Sie jedoch keine Wunder erwarten.

Mobicool V26

Kundenmeinungen und unsere Einschätzung

Es gibt viele positive Meinungen, aber auch viele Kunden, die keineswegs zufrieden sind. So wird häufig von schnellen Defekten berichtet. Auch soll die Lautstärke besonders im PKW “unzumutbar” sein.

Kunden erklären, dass es eher eine Box zur temporären Aufbewahrung von bereits gekühlten Getränken und Snacks darstellt. Wer Getränke auf Raumtemperatur in die Kühlbox legt, wird lange warten müssen, bis diese auf eine erfrischende Temperatur heruntergekühlt werden.

Der günstige Preis rechtfertigt jedoch das magere Leistungsprofil ein wenig. Gerade bei Events mit etwas härteren Bedingungen (Festivals, kurze Campingurlaube) ist eine billige Alternative für 2-3 Einsätze häufig die clevere Wahl. Insofern genießt die V26 trotz der Negativpunkte eine sehr gute Gesamtkundenbewertung.

Sale
Mobicool MV26, tragbare thermo-elektrische Kühlbox
  • 25 Liter Volumen, Platz für drei aufrecht stehende 1,5-l-Flasche
  • Kühlt bis zu 18 °C unter Umgebungstemperatur
  • Elektrische Kühlbox für 12 V DC im Auto und 230 V AC Steckdose

Letzte Aktualisierung am 2020-07-06 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit

Unterm Strich ist die Mobicool FR35 ein starkes Modell. Der Preis ist zu Beginn für die meisten Kunden wohl abschreckend, einmal gekauft überzeugt sie jedoch so ziemlich jeden!

Die Steckenpferde sind auf jeden Fall die Langlebigkeit, die schnelle und zuverlässige Kühl- und Gefrierleistung, sowie der hohe Anwendungskomfort.